Kapitel Wärme
Bauphysik online



Direktsuche

Übersicht Gebäude
Übersicht Animationen
>> Lehrerseminar, Chur>> Bearth + Deplazes
Typologie Gebäudeschnitt Grundriss EG Grundriss 1.OG Axonometrie
Axonometrie
Die Nutzung der Fugenräume zwischen den Rahmen (für Sonnenschutz und Lüftungsflügel) erlaubt die Ausbildung einer aussen bündigen, hautartigen Abwicklung: Glas und Halteprofil liegen sozusagen in derselben Ebene. Die Eckausbildung mit Stufenglas (die Gläser treffen rahmenlos aufeinander) unterstützt das Bild der abgewickelten Fassade. Alle technisch notwendigen Teile sind Einbauten, womit letztlich die ganze Fassadenkonstruktion wie ein Uhrwerk zusammen-spielt.

Trotzdem handelt es sich um eine für Curtain-Wall-
Systeme kostengünstige Lösung mit Fr. 970.–/m2 (inkl. Sonnenschutz, Lüftungsflügel, Fassadenan- und abschlüsse sowie innere Verdunkelungsstoren; Index 1999).
send mail